Augmented Wege für Apple



Ich war 2015 bis 2017 in der „Special Projects Group“ bei Apple Inc. in Cupertino, USA tätig.

Ich habe funktionsübergreifend mehreren Teams dabei geholfen, über 50 Pitches und Prototypen mit aufregenden Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality, Autonomie, Machine Learning und haptischen Schnittstellen zu erstellen.

Ich arbeitete eng mit Produzenten, Ingenieuren und Entwicklern zusammen, um bei der visuellen Entwicklung von Videos, Software und Hardware zu helfen, indem ich Konzeptzeichnungen und Illustrationen für Elektronikprodukte, Charaktere, Requisiten, Fahrzeuge, Umgebungen und die Implementierung der Benutzeroberfläche erstellte.

Ich erstellte Storyboards, Animatics und detaillierte Animationsfilme, um Teams dabei zu unterstützen, sowohl physische als auch digitale Benutzererfahrungen mit Hardware und Software zu erforschen.

Ich Modellierte und texturierte 3D-Modellen und UI-Assets und implementierte diese in Unity und Unreal, um beeindruckende und überzeugende Prototypen zu erstellen.

Einen winzigen Teil der Arbeit, an der ich beteiligt war, hat Apple bereits der Öffentlichkeit vorgestellt: ARKit.